Am Ende der Welt

  • Beitrags-Kategorie:Blog
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Ich: "Wo fahren wir heute hin ?"Bruder Andreas: "Ans Ende der Welt ." ... Über zwei Auto Stunden später habe ich festgestellt: er hat recht. Wir waren heute in einem Dorf, dass mehr und mehr ausstirbt. Noch vor ein paar Jahren lebten viele Familien dort. Jetzt sind es nur noch wenige, die geblieben sind. Die kleine Kirche ist eigentlich im Nachbardorf. Dort wohnt aber keiner mehr, sodass wir den Gottesdienst…

Weiterlesen Am Ende der Welt

Openair

  • Beitrags-Kategorie:Blog
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Heute hatte der Pater einen Anfahrtsweg zur Messe von 120 Kilometern und fast zwei Stunden im Auto. Wir haben ein Dorf besucht, in dem noch vor wenigen Jahren vierzig Familien lebten. Heute sind es nur noch fünf. Es gibt keine Arbeit und, was noch viel schlimmer ist, kein Wasser. An der einzigen Leitung im Dorf fließt nur ein dünner Strahl. Abwechselnd schließen die fünf Haushalte ihre Wasserschläuche an den Hahn…

Weiterlesen Openair